Dein Körper ist ein wertvolles Geschenk.
Kümmere dich gut um ihn
und drücke damit deine
Dankbarkeit aus.

Massage

Die Anforderungen unseres häufig von Hast und Eile geprägten Alltags machen sich allzu gerne als Ver-/Spannung in unserem Körper bemerkbar. So wird es für viele Menschen immer wichtiger, einen Ausgleich zur körperlichen und psychischen Belastung des Alltags zu schaffen.

Eine Massage bietet willkommene Entspannung und Erholung. Hier einige der wichtigsten Wirkungsweisen von Massagen:

  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Verklebungen und Narben
  • Verbesserte Wundheilung
  • Schmerzlinderung
  • Einwirkung auf innere Organe über Reflexbögen
  • Psychische Entspannung
  • Reduktion von Stress
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Positive Beeinflussung des vegetativen Nervensystems

In meiner Praxis verwende ich nur hochwertige Öle.

Die Edelsteinöle von Farfalla vereinen zwei Eigenschaften die uns während der Massage im positiven Sinne unterstützen können.

Das Wissen der Aromatherapie wird mit den Erkenntnissen aus der Steinheilkunde verbunden. Entstanden sind wunderbare Öle, die über unsere Haut und den Geruchssinn ihre heilsame, harmonisierende Wirkung entfalten.

Das Moor-Lavendelöl von WALA verwende ich besonders gerne, wenn es mir wichtig erscheint, dem Klienten eine schützende Hülle zu geben.

Weich, warm und erdend wirken die Inhaltsstoffe des Öles, und durch den angenehmen Lavendelduft kann wunderbare Entspannung eintreten.